Dagmar Hirsch-Neumann, Schulleiterin

Dagmar Hirsch-Neumann

Schulleiterin

Tina Schütte

Stellvertretende Schulleiterin

 

 Katja Scherer

Schulleitungsteam

 

Einfach auf das Titelbild klicken, dann können Sie in der aktuellen farbigen Ausgabe der PANAMA blättern. Ein gedrucktes Exemplar erhalten Sie im Sekretariat. –

 

Wenn Sie in älteren PANAMA-Ausgaben schmökern wollen, klicken Sie bitte [hier].

ARCHIV

 

Ältere Artikel haben wir archiviert! Sie finden sie hier:

 

2009

2010

2011

2012

2013

2014

 

Hier finden Sie einige Auszeichnungen, die wir in den letzten Jahren erhalten haben.

 

Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommererien und kommt gesund umd munter wieder!

04.07.2014

Abschied

 

Foto: M Jungmann

 

  Auch in diesem Jahr wurden alle Viertklässler am Schuljahresende mit einer kleinen Feier verabschiedet. Kleine Sketche von der Theater-AG, ein getanzter ABBA- Hit von der Gruppe Dancing Queen  und das alles bei strahlendem Sonnenschein!

 

Spätestens beim Lied über die alte Schule, die zum Abschied so anders aussieht, rollten dann bei vielen Anwesenden die Tränen.

 

50 Kinder werden zukünftig das Gymnasium besuchen, 21 die Sekundarschule und vier eine Gesamtschule. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen gelungenen Wechsel und einen guten Start an der neuen Schule!

 

......................................................................

 

03.07.2014

Parkschülerinnen gewinnen Schülerlauf

 

 

Foto H. Geiger

 

 

  Joanna und Paulina Arnz aus der Katzenklasse haben am vergangenen Samstag den Wülfrather Schülerlauf in der Kategorie „3. Klasse Mädchen“ zeitgleich gewonnen. Das hat es wohl bei diesem Wettbewerb noch nie gegeben. Wir gratulieren den beiden „Katzen“ ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

 

......................................................................

 

 

03.07.2014

Harmonischer Schuljahresabschluss

 

 

<>

Fotos: Hirsch-Neumann

 

 

  Leider konnte der traditionelle Abschlussgottesdienst in diesem Jahr nicht auf der Stadtparkwiese gefeiert werden, da die Aufräumarbeiten dort noch nicht abgeschlossen sind.

Also fand die Veranstaltung auf dem Schulhof statt und war auch dort wieder sehr harmonisch und emotional. Unter der Überschrift: Den Sprung wagen wurde gesungen und gebetet, bevor alle Viertklässler ihren Abschlusssegen erhielten. Es war wieder wunderschön! Vielen Dank allen Beteiligten!

 

Anschließend frühstückten die Lerngruppen gemeinsam auf dem Schulhof oder in den diversen Räumlichkeiten der Schule. Prima!

 

......................................................................

 

 

01.07.2014

Wir haben es tatsächlich geschafft!

 

 

 

Hier können Sie sich das Projektgutachten anschauen!

(PDF ca. 160 KB)

 

......................................................................

 

30.06.2014

Gefahren im Web

 

Foto: Hirsch-Neumann

 

  Zahlreiche Eltern informierten sich am 30.06.2014 zum Themenbereich: Mein Kind im Netz - Darauf muss ich achten!. Kriminalkommissar Ralf Billen von der Kreispolizeibehörde Kreis ME konnte interessante Informationen weitergeben und stimmte viele Erziehungsberechtigte sehr nachdenklich. Ein aufschlussreicher Abend, so kurz vor den Sommerferien!

 

......................................................................

 

29.06.2014

Herzlichen Glückwunsch

 

Foto: L. Volmer

 

 

  Beim Reitstall Volmer fanden die Prüfungen zum Reitabzeichen statt. Auch einige Kinder aus unserer Reit-AG nahmen an der Prüfung teil. Die von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung gestellte Richterin – Frau Wego – war sehr streng.

 

So dauerte die Prüfung über drei Stunden. Aber alle Kinder waren TOP vorbereitet und haben mit Bravour bestanden!

 

......................................................................

 

 

25.06.2014

RWE-Schulstaffellauf

 

 <>

Fotos: A. Sträßer

 

 

  Der diesjährige RWE-Schulstaffellauf machte in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Wülfrath Station. Unter dem Motto „Wer schlägt den Rekord von Willi Wülbeck

(Deutscher Rekordhalter über 800 m mit 1:43,65 min.) nahmen drei Parkschulstaffeln über 8x100 m an diesem Lauf erfolgreich teil.  Konkurrenzlos, aber trotzdem mit wirklich achtbaren Zeiten (2,12 min./2,19 min./ 2,22 min.) konnten die Plätze 1-3 gefeiert  und damit auch die Siegprämien eingefahren werden! Eine tolle Leistung! Herzlichen Glückwunsch! Die Siegerstaffel hat sich nun qualifiziert für das Finale im Rahmen des Landesfinales von „Jugend trainiert für Olympia“ am 1. Juli 2014 in Bottrop.

 

......................................................................

 

 

30.06.2014

Mein Kind im Netz.

Darauf muss ich achten!

 

 

Foto: Fotolia

 

 

Wann:

30.06.2014 20.00 Uhr

 

Wo:

Aula Hauptschule Wolverothe

 

Referent:

Kriminalhauptkommissar Ralf Billen

Kreispolizeibehörde Kreis ME

Kriminalprävention

 

Themen:

Gefahren im Netz

Umgang mit dem Handy

Cybermobbing

Persönlichkeits- und Urheberrechte

 

......................................................................

 

17.06.2014

Lernfreude Wecken

 

Foto: Hirsch-Neumann

 

 

  Im Rahmen des laufenden Wettbewerbes „Lernfreude Wecken“ stellten Frau Schütte und Frau Hartmann der Jury ihre Projektergebnisse zum Thema „Individuell   aber nicht alleine“ vor. In den nächsten Tagen wird über die Verteilung der Gewinnsummen an die sechs Endrundenteilnehmer entschieden. Wir drücken die Daumen!

 

 

 

 

 

  • Bei unserem Partner der Reit-AG, Reitstall Volmer, sind noch Plätze in den Ferienkursen frei. Hier finden Sie weitere Infos:

    Ferienkurse

     

    1. Ferien-Kurs vom 15.-18.07.14

    2. Freien-Kurs vom 12.-15.08.14

     

    von Dienstags bis Freitag, jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr.

     

    Wir reiten jeden Tag. Dabei erarbeiten wir uns die Dressur, die Cavalettis und kleine Sprünge.

     

    Je nach Leistungsstand der Teilnehmer kann der Tagesplan angepasst werden. Jeden Tag gibt es theoretischer Unterricht zu den praktischen Themen.

     

    Es sollten sich mindestens 6 Teilnehmer für den Kurs melden

     

    Der Kurs kostet  150,-- €  und ist mit der Anmeldung zu bezahlen.

     

    Hier könnt ihr euch anmelden:

     

    (0 20 58) 97 69 405

     


Bis zum

im Schuljahr 2013/2014

ausgefallene Stunden:

0 Stunden

6. Std.

5. Std.

6. Std.

3. Std.

6. Std.

6. Std.

 

4. Std.

3. Std.

6. Std.

5. Std.

 

4. Std.

 

 

nach Bedarf

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Montag

Donnerstag

Mittwoch o.

Donnerstag

Freitag

Mittwoch

Montag

Dienstag

nach Bedarf

Donnerstag

nach Bedarf

nach Bedarf

 

LEHRERSPRECHZEITEN

Hirsch-Neumann

Vesely

Fiebig

Hartmann

Karwoczik-Hinze

Kietzmann

Scherer

 

Schmidt

Schütte

Schultheiß

Schulz

Sträßer

Utech

Swyter

Wolf

 

Bitte Termine vorher immer im Sekretariat (Frau Greverath)

Telefon 78 29-0 absprechen.

 

STUNDENÜBERSICHT

7.30 - 07.45 Uhr

7.45 - 08.30 Uhr

8.30 - 09.15 Uhr

9.15 - 09.45 Uhr

9.45 - 10.30 Uhr

10.30 - 11.15 Uhr

11.15 - 11.30 Uhr

11.30 - 12.15 Uhr

12.15 - 13.00 Uhr

13.00 - 13.30 Uhr

13.30 - 14.30 Uhr

 

14.30 - 16.00 Uhr

offener Beginn

1.Stunde

2. Stunde

1. große Pause

3. Stunde

4. Stunde

2. große Pause

5. Stunde/BA Klasse 1/2

6. Stunde

Mittagspause

für OGATA-Kinder

BA Klasse 3/4

AG’s