aktuell
08.05.2024  

Fahrradtraining  

Die Parkschulkinder freuen sich über das Fahrradtraining und holen ihre Fahrräder raus. 
Die 1er, 2er und 3er haben auf dem Schulhof Training. 
Die 4er fahren auf der Straße, denn dort üben sie für die Fahrradprüfung. Natürlich gehört dazu noch das Schriftliche. 

Von Alina und Emilia Zahn, Katzen

06.05.2024

The wheels go on

Die Parkschulkinder haben die Fahrradsaison eröffnet. Während alle Viertklässler fleißig im Straßenverkehr für die Radfahrprüfung trainieren, üben alle anderen Jahrgänge auf dem Schulhof das Anfahren sowie einhändig fahren. Außerdem stehen Kurven und Slalom fahren auf dem Programm. Viele Großeltern und Eltern unterstützen uns dabei zahlreich! Dafür ein dickes Dankeschön!!!    
Text und Fotos: K. Scherer

O2.05.2024

Herzlich Willkommen 
Frau Bisse

Seit Donnerstag, den 2. Mai 2024 haben wir eine neue Referendarin an der Parkschule. Julia Bisse wird bei uns in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch ausgebildet. Wir heißen Sie herzlich willkommen und wünschen viel Spaß und Erfolg!    
Text und Foto: K. Scherer  

26.04.2024  

Zwei Gründe zum Feiern  

Heute bekam Frau Perleth Ihre Urkunde zur Verbeamtung auf Lebenszeit. Zeitgleich wurde die Versetzung an die Parkschule schriftlich bestätigt. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Willkommen im Parkschulteam!    
Text und Foto: M. Jungmann 

26.04.2024  

Heute mal anders  

Sportunterricht auf dem Schulhof? Im Rahmen des Themas „Rollen und fahren“ fand der Sportunterricht für die Jahrgangsstufen drei und vier heute auf dem Schulhof statt. Was für eine Freude!    
Fotos: C. Seifert, Text: M. Jungmann

25.04.2024

Eine kunterbunte Blumenwiese

…malten die Kinder heute am kreativen Tag im Team Süd. Mit viel Wasser wurde zuerst auf Aquarellpapier ein kunterbunter Hintergrund gestaltet. Dann haben sich die Kinder verschiedene Blumen mit unterschiedlichen Blüten, Stängeln und Blättern ausgedacht und mit schwarzem Fineliner oder Filzstift auf den bunten Hintergrund gezeichnet. Entstanden sind viele, frühlingshafte Kunstwerke, die das winterliche Aprilwetter aus den Klassenräumen vertreiben.  
Text: M. Krefting Fotos: N. Schneider, P. Zupan, N.Medve, M.Krefting

25.04.2024

Ab nach Neuss

Endlich war es im Team Mitte so weit! Am Montag ging es auf Klassenfahrt nach Neuss. Alle waren sehr aufgeregt, schließlich war es für alle Kinder das erste Mal. Nach der Anreise wurden erst einmal kurz das Außengelände und dann die Zimmer inspiziert. Nach dem Kampf mit der Bettwäsche gab es die erste Stärkung, Pizza! Danach hatten alle Zeit, das wunderschöne Gelände zu erkunden. Die Kletterbäume und der Fußballplatz hatten es den Kindern besonders angetan. Als krönenden Abschluss gab es einen Filmabend mit Chips.
Am Dienstag ging es bei schönstem Sonnenschein an den Rhein. Dort wurden Steine geflitscht, auf Bäume geklettert, Muscheln gesammelt und in der Sonne gechillt. Natürlich dufte auch ein Picknick nicht fehlen. Am Nachmittag wurde kräftig gewerkelt, gebastelt und gespielt. Danach waren alle schön müde und fielen nach den aufregenden zwei Tagen fix und fertig, aber glücklich ins Bett.
Nach dem Frühstück und dem erneuten Kampf mit der Bettwäsche, wurden die gepackten Koffer in den Bus verstaut und es ging zurück nach Hause. Alle Kinder freuten sich ihre Eltern wiederzusehen.  
Fotos: D. Lobe, K. Scherer, K. Keitel Text: K. Keitel, 

Hier können Sie die Postkarten der Parkschul-Kunstwoche erwerben: 

POSTKARTEN